Der Auf Kurs Blog:

Tipps Werbung im Handwerk

 

handwerksexperten_2005_neu.png

5 Tipps für erfolgreiches Webdesign für Handwerker

Im Webdesign für Handwerker werden stets die gleichen Fehler gemacht, die jeden Handwerksbetrieb eine Menge Umsatz kosten. Wir zeigen Ihnen die fünf größten Webdesign Fehler und wie Sie diese vermeiden können.

 

1. Herzlich Willkommen

Es dauert nur zwei bis drei Sekunden, bis ein User entscheidet, ob er auf Ihrer Website bleibt oder nicht. Überwinden Sie diese Hürde mit einem aussagekräftigen Einleitungssatz. Trennen Sie ihn optisch vom restlichen Text, indem Sie ihn fett setzen oder die Schrift vergrößern.

Ein „Herzlich Willkommen“ ist dabei ganz und gar nicht hilfreich für den Besucher. Stattdessen sollten Sie ihm direkt den Hauptvorteil Ihres Unternehmens nennen. Als hochpreisiger Tischler z.B. beginnen Sie Ihre Überschrift mit: „Exklusive Möbel, die genau Ihren Geschmack treffen.“
Mit einer guten Überschrift wecken Sie das Interesse des Besuchers und ziehen ihn förmlich in die Website hinein.

 

2. Die Website ist keine Image-Broschüre. Webesign im Handwerk hat eigene Regeln

Der Blickverlauf im Internet ist ein anderer als z.B. bei Anzeigen. Darum sollten Sie als Handwerker für Webdesign auch nur Dienstleister beauftragen, die sich auf Webdesign spezialisiert haben.
Internetnutzer betrachten eine Homepage zunächst in der Mitte. Das ist logisch, da hier der für den Nutzer interessante Text steht. Der Nutzer sollte auf den ersten Blick sehen, was Sie ihm sagen möchten. Packen Sie ihn also nicht mit zu vielen Bildern und blinkenden Symbolen voll. Erklären Sie dem Besucher mit aussagekräftigen Texten seinen Nutzen.

 

3. Grober Fehler im Webdesign: Unverständliche Begriffe in der Navigation

Links (oder oben) erwartet Ihr Besucher die Navigation. Verzichten Sie auf Spielereien und setzen Sie die Navigation nie nach unten oder gar an andere, außergewöhnliche Orte. Gerade im Internet zeigt sich, dass der Mensch ein Gewohnheitstier ist. Findet er z.B. die Navigation nicht an der vermuteten Stelle, ist er weg.
Genau so negativ wie Spielereien an der Position der Navigation sind unklare Bezeichnungen. Internetnutzer sind auf Informationssuche und wollen diese so schnell wie möglich bekommen. Da ärgert Ihr Besucher sich nur, wenn er das Gesuchte nicht findet. Verwenden Sie keine unklaren Bezeichnungen in der Navigation. Zugegeben sind die ewig gleichen Bezeichnungen „über uns“, „Leistungen“ und Co. langweilig, aber sie funktionieren.

 

4. Oft zu sehen auf Handwerker Websites: Schlechte Bilder ohne Emotionen

Gerade Handwerksbetriebe zeigen auf Fotos gerne ihr Produkt. Effektiver ist es dagegen Fotos zu verwenden, die Emotionen wecken. Zeigen Sie Menschen und Gesichter. Das schafft ein positives Gefühl und sorgt für höhere Besuchszeiten.

 

5. Warum bin ich eigentlich hier? - Anreiz zum Weiterklicken

Um als Handwerker Ihre Startseite ideal zu nutzen, sollten Sie dem Besucher einen Anreiz geben weiter zu klicken. Bedenken Sie: Wenn der Besucher erst mal über die Startseite hinaus ist, wird er sich mit hoher Wahrscheinlichkeit intensiver mit Ihnen beschäftigen.
Ein einfacher Link wie dieser hilft bereits:
„>>> erfahren Sie mehr über Ihre Vorteile“

Besser als ein einfacher Link sind spezielle Angebote, kostenlose Downloads oder Gratisinformationen wie z.B. ein Button mit folgendem Text: „Erhalten Sie Ihr persönliches Angebot in fünf Minuten.“ Oder  auch „Kostenlose Tipps für die Hausrenovierung“ usw.

 

 

aufkurs_Logo_final.png

 

Mehr Tipps lesen

Zurück zum Blog mit allen Tipps für Werbung im Handwerk.

 

7 Gründe für die Homepage-Erstellung durch uns

12 Jahre Handwerk

12 Jahre Handwerks Erfahrung

Kaum eine Webdesigner kann auf so viel Erfahrung und Know-How im Handwerk zurückgreifen wie wir. Daniel Dirkes hat als Handwerks-Experte zahlreiche Fachartikel in allen Handwerks-Zeitschriften veröffentlicht und etliche Vorträge vor tausenden Handwerkern gehalten.

Online-Experten

Kernkompetenz Webdesign

Hunderte Homepages für Handwerker haben wir schon erstellt. Dabei haben wir uns stets am Erfolg messen lassen. Wir beschäftigen uns jeden Tag mit der Homepage Erstellung für Handwerker. Plus: Wir bieten auch das Online-Marketing über Google & Co. direkt mit an. Nur die Kombination aus Website + Online-Marketing bringt letztlich den gewünschten Erfolg.

Investition schnell zurück

Großteil holt die Website-Erstellung schnell wieder rein

Der Großteil unserer Kunden hat seine Investition in eine neue Website binnen 2-5 Monaten wieder eingespielt! Bei einer guten Homepage geht es nicht um hübsches Design – das muss ohnehin vorausgesetzt werden. Eine „gute“ Website muss Ihnen zahlreiche Anfragen bringen, sodass Sie Ihre Investition schnell wieder reinholen können. Genau das erreichen wir mit unserem Ansatz des „nutzerorientierten Webdesigns“.

Texte immer dabei

Texte sind bei uns immer mit drin

Während andere Agenturen Texte entweder gar nicht mit anbieten können oder separat berechnen, sind bei uns alle Inhalte Ihrer Website komplett dabei!
Plus: Uns brauchen Sie nicht erst erklären, was eine Aufsparrendämmung ist oder worum es beim Innenausbau geht – wir kennen das Handwerk und seine Leistungen aus dem Effeff.

Alles zum Festpreis

Alles zum Festpreis

Wenn Sie keine Lust auf Überraschungen haben, sind Sie bei uns richtig. Unsere Preise für die Homepage Erstellung sind Festpreise – ohne Wenn und Aber. Wenn wir mehrere Entwürfe brauchen, wenn die Texte nicht gefallen – dann ist das unser Problem. Ihr Preis steht.

Die "Handy-Strategie"

Bessere Ergebnisse mit der "mobile first Strategie"

Speziell im Webdesign für Handy & Co. sind wir sehr stark. Einfaches „responsive Webdesign“ bedeutet oft nur, dass die Homepage sich zusammenschiebt – mit oft unschönen Ergebnissen. Wir programmieren dagegen auch komplett separat für Smartphones und schaffen Elemente, die sich am Nutzerwunsch orientieren. Das bringt unseren Kunden mehr Anfragen.

Handwerks-Preise

Handwerkergerechte Preise

Zugegeben sagt das wohl jeder über sich – aber wir haben ein tatsächlich sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Klar, für 1.000 EUR können auch wir nicht arbeiten, aber im unteren bis mittleren 4-stelligen Bereich erstellen wir Websites für Handwerker, die sich sehen lassen können! Vor allem aber Websites, die Ergebnisse (=Anfragen und Umsatz) bringen.
Darüber hinaus passen wir unsere Leistung Ihren Zielen und Budget an und bieten eine Preisrange, bei der auch Sie für Ihren Betrieb die optimale Lösung finden.

Das Auf Kurs Rundum-Sorglos-Paket

Beratung

Welche Ziele wollen Sie erreichen? Wie ist Ihr Budget? Wie kann die Website Sie unterstützen?

Unser Ausgangspunkt ist stets die Beratung. Wir stellen Ihre Ziele in den Mittelpunkt und bauen drum herum eine Strategie, die Sie in den Zielhafen führt. Übrigens für fast jedes Budget!

Design

So viele Entwürfe bis Sie zufrieden sind!

Viele Werbeagenturen bieten beim ersten Preis nur einen oder zwei Entwürfe an. Der Rest kostet extra. Wir schaffen Planungssicherheit für Ihre neue Homepage! Bei uns bekommen Sie so lange neue Designs für Ihre Website bis Sie zufrieden sind.

Texte

Alle Inhalte erstellen wir für Sie – mit 12 Jahren Handwerks-Erfahrung

Erfahrungsgemäß scheitern viele Websites nicht am guten Layout. Aber gute Texter, die noch dazu das Handwerk verstehen, die gibt es so gut wie gar nicht. Setzen Sie bei der Homepage-Erstellung auf uns, müssen Sie nicht selbst über Texten brüten. Wir machen das für Sie komplett

Programmierung

Mit CMS (zum selbst bearbeiten der Website) + so viele Unterseiten wie Sie wollen.

Auch die Programmierung ist bei uns ein All-Inclusive Buffet: Ob Formulare, Bildergalerien, Download-Bereiche, Slider und mehr – wir sprechen vorher Ihre Wünsche ab und dann gibt es keine Extra-Kosten mehr.

Fotos

Ihre Fotos werden optimiert. Wenn Sie keine haben: Wir finden gute Fotos!

Oft ein Problem: Es fehlt an guten Fotos für die Homepage. Unser Grafiker holt daher aus Ihren selbstgemachten Fotos über Retusche das Beste heraus.
Wenn mal kein passendes Foto vorliegt, suchen wir aus tausenden Bildern in der Bilddatenbank passende für Sie.

Online-Marketing

Ohne Google-Präsenz kein Erfolg. Wir leisten das gleich mit.

Ob nun Google AdWords, SEO oder andere Wege: Wichtig ist, dass Ihre Webpräsenz gefunden wird. Als Spezialisten für Online-Marketing liefern wir passende Strategien zu günstigen Preisen gleich mit.

Warum unsere Kunden erfolgreicher im Netz sind

nutzerorientiertes_webdesign-2.png

Design ist Geschmackssache. Erfolg ist messbar.
Wir beachten etwa ein Dutzend Gestaltungsfaktoren, die sich als maßgeblich für den späteren Erfolg einer Handwerker Homepage erwiesen haben.

Ein einfaches Beispiel, dass Sie sicher auch kennen:
Sie klicken bei einem Lieferanten auf „Kontakt“, wollen ihn anrufen. Doch was finden Sie? Nur ein Kontaktformular… Genervt suchen Sie das Impressum, da muss die Telefonnummer ja drin stehen.

mehr.png

So geht es auch Ihren Kunden – nur dass die Ihnen meist keine zweite Chance geben und direkt zum nächsten Betrieb weiterklicken.

Dieses Beispiel zeigt, was wir unter „nutzerorientiertem Webdesign“ verstehen. Wir bringen unser Know-How für Ihren Erfolg ein. Ein schickes Design können Sie stets voraussetzen, bei uns bekommen Sie zusätzlich geldwertes Wissen zur Frage welcher Homepage Aufbau bei Handwerkern auch tatsächlich mehr Kunden anzieht.

weniger.png

aufkurs_Logo_final.png

Lassen Sie sich beraten!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.